Top
Verein zur pädagogischen Arbeit mit Kindern aus Zuwandererfamilien e.V.
Tätig werden im VPAK

Das Ziel des VPAK ist es, bei seinen Angeboten einen hohen Qualitätsstandard zu bieten. Qualität erreicht man nur mit qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Deshalb legt der Verein großen Wert auf eine gute Teamarbeit, wir freuen uns über Feedback und binden gerne neue Ideen unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in die Gestaltung unserer Angebote und der (Weiter)Entwicklung von Projekten ein.

Vor allem sehen wir uns aber in der Verpflichtung, die individuellen und fachlichen Kompetenzen unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu fördern, z. B. durch die Konzipierung eigener Fortbildungsreihen und die Förderung der Teilnahme an hochwertigen externen Veranstaltungen.

Interesse, bei uns mitzuarbeiten?

Aktuelle Stellenausschreibungen
Freiwilliges Soziales Jahr beim VPAK
Praktikumsplätze
Ehrenamt

Aktuelle Stellenausschreibungen

Wir suchen
Sozialarbeiter*innen im Kooperativen Hort am Standort Heiligenwegschule

Arbeitsbeginn: zum 01.10.2017; befristet auf 1 Jahr mit Option auf Entfristung

Vergütung: nach TVöD EG S11b

Stundenumfang: 19,5 Wochenstunden
Die Arbeitszeiten liegen überwiegend während der Schulzeit im Vor- und Nachmittagsbereich.

Einsatzort: Grundschulstandort Heiligenwegschule

Arbeitsbereiche:

  • Brückenfunktion zwischen Eltern und Schule
  • Beratung und Unterstützung von Eltern
  • Angebote für Kinder (z. B. Unterstützung bei persönlichen und schulischen Problemen, Entwicklung und Durchführung präventiver Projekte, Ausbildung von Streitschlichtern)
  • Netzwerkarbeit mit Einrichtungen und Institutionen im Stadtteil
  • Kooperation mit Schulsozialarbeit und Sozialem Dienst
  • ggf. Beratung und Unterstützung von Lehrkräften

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit oder Sozialpädagogik
  • strukturiertes, eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Erfahrungen in der interkulturellen Arbeit mit Kindern und Eltern wünschenswert
  • möglichst Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern
  • Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • vorurteilsbewusste Arbeit und Kommunikation

Unser Angebot:

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • selbständiges Arbeiten in einem engagierten Team
  • regelmäßige Team- und Fallbesprechungen / Intervision
  • tarifliche Vergütung nach S11b TVöD
  • Unterstützung von Weiterbildung und Qualifizierung
  • betriebliche Altersvorsorge

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vpak.de oder der Telefonnummer 0541/ 8009316 (Frau Langenkamp).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 12.08.2017 an VPAK e.V., Iburger Straße 18, 49082 Osnabrück.

PDF-Datei ausdrucken.

Wir suchen
eine Fachkraft für die Erstellung von sprachsensiblen Lernmaterialien für das Projekt SiebenPlus

Arbeitsbeginn: Juli 2017

Arbeitsumfang: ca. 8 Std./Woche

Vergütung: 12,50 Euro/Stunde

Arbeitsbereiche:

  • Erstellen und Überarbeiten von sprachsensiblen Arbeitsmaterialien und Einheiten für die Sekundarstufe angelehnt an die curricularen Vorgaben
  • Einweisung der Deutschgruppenleitungen in die erstellten Materialien
  • Teilnahme an der wöchentlichen Teambesprechung mit den Gruppenleitungen und der Teamleitung

Anforderungskriterien:

  • Lehramtsstudium der Germanistik
  • Linguistisches Fachwissen vor allem in den Bereichen Syntax, Phonologie, Morphologie, Orthographie und Semantik
  • Basiswissen in Deutsch als Zweitsprache und sprachsensiblem Fachunterricht von Vorteil
  • Erfahrung mit der Differenzierung von Arbeitsmaterialien
  • Selbstständigkeit und gutes Zeitmanagement
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität
  • Erfahrungen mit dem Unterrichten in der Sekundarstufe I

Was wir bieten:

  • ein junges und engagiertes Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit mit dem Studium
  • regelmäßige Fortbildungen in Deutsch als Zweitsprache und Interkultureller Jugendarbeit

Infos unter www.vpak.de oder 0541/5804090

Bewerbungen bitte per Mail an:
Sema Heck und Deike Weckenbrock, siebenplus@vpak.de

PDF-Datei ausdrucken.

Wir suchen
pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

für die Ganztagsangebote des VPAK e.V. an der Stüve- und Bernhard-Overberg- Schule.

Aufgaben:

  • Betreuung von Hausaufgaben im Klassenverband (1. – 4. Klasse)
  • Betreuung von Spielestunden (1. Klasse)
  • Betreuung von AGs (2. – 4. Klasse)
  • Sprachförderung (Deutsch als Zweitsprache)

Voraussetzung:

  • Germanistikstudium und/oder ein Pädagogikstudium
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern unterschiedlicher kultureller und religiöser Herkunft
  • Kenntnisse im Bereich Deutsch als Zweitsprache sind von Vorteil
  • Auf Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Engagement legen wir Wert.

Arbeitszeiten:

  • je nach Bedarf 2 oder 4 Tage/ Woche

 

Die Ganztagsangebote finden täglich (Montag bis Donnerstag) von 13.15 - 15.00 Uhr statt. Zusätzlich gibt es eine Mittagsbetreuung (12.30 - 13.15 Uhr) und eine zweiwöchentliche Mitarbeiterbesprechung (Mo., 12.15 - 13.15 Uhr). Es handelt sich um ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis mit 4 - 10 Std. in der Woche während der Schulzeit.

Bewerbungen bitte an:

Tanja Switala-Bosse
Bildungspädagogische Leitung/ OGS-Koordination
am Standort Stüve- und Bernhard-Overberg- Schule

Kreuzstraße 15
49084 Osnabrück
0541 - 760 99 826
gts.kreuz-stueve@vpak.de

PDF-Datei ausdrucken.

Wir suchen
studentische Lehrkräfte für das Fach Mathematik für das Projekt SiebenPlus

Arbeitsbeginn: sofort

Arbeitsumfang: ca. zweimal 4 Std./Woche

Mögliche Arbeitszeiten: Montag bis Freitag 14-19h
Samstag 9-13h

Vergütung: 10 Euro/Stunde, bis zu 450 Euro/Monat
Übungsleiterpauschale (zusätzlich zum Minijob möglich)

Arbeitsbereiche:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Vorbereitung auf Klassenarbeiten, Klausuren und Abschlussprüfungen

Anforderungskriterien:

  • gute Fachkenntnisse
  • Selbstständigkeit und Engagement
  • Verantwortungsbereitschaft und Motivationsfähigkeit
  • ein Lehramtsstudium und Erfahrungen in der interkulturellen Pädagogik wünschenswert

Was wir bieten:

  • ein junges und engagiertes Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit mit dem Studium
  • regelmäßige Fortbildungen in Deutsch als Zweitsprache und Interkultureller Jugendarbeit
  • Infos unter www.vpak.de oder 0541/5804090

Bewerbungen bitte per Mail an:

Sema Heck und Deike Weckenbrock

siebenplus@vpak.de

PDF-Datei ausdrucken.

Wir suchen
studentische Lehrkräfte für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch und Geschichte für das Projekt SiebenPlus

Arbeitsbeginn:August 2017

Arbeitsumfang:ca. zweimal 3 Std./Woche

Mögliche Arbeitszeiten:Montag bis Freitag 14-19h, Samstag 9-13h

Vergütung:10 Euro/Stunde, bis zu 450 Euro/Monat
Übungsleiterpauschale (zusätzlich zum Minijob möglich)

Arbeitsbereiche:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Vorbereitung auf Klassenarbeiten, Klausuren und Abschlussprüfungen

Anforderungskriterien:

  • gute Fachkenntnisse
  • Selbstständigkeit und Engagement
  • Verantwortungsbereitschaft und Motivationsfähigkeit
  • ein Lehramtsstudium und Erfahrungen in der interkulturellen Pädagogik wünschenswert

Was wir bieten:

  • ein junges und engagiertes Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit mit dem Studium
  • regelmäßige Fortbildungen in Deutsch als Zweitsprache und Interkultureller Jugendarbeit
  • Infos unter www.vpak.de oder 0541/5804090

Bewerbungen bitte per Mail an:

Sema Heck und Deike Weckenbrock

siebenplus@vpak.de

PDF-Datei ausdrucken.

Wir suchen
eine/n Mitarbeiter/in zur Betreuung des IT-Bereiches

Arbeitsbeginn: baldmöglichst, befristet auf 1 Jahr mit Option auf Entfristung

Vergütung:

  • 15€ pro Stunde

Arbeitszeiten:

  • ca. 4 bis 5 Stunden / Woche

Aufgaben:

  • Instandhaltung und Aktualisierung des IT-Systems
  • Betreuung des NAS-Servers
  • E-Mail-Administration
  • Einrichtung und Wartung von PC-Arbeitsplätzen
  • Installation von Anwender-PCs
  • Einbinden von LAN-Komponenten ins Rechnernetz (Drucker, NAS etc.)
  • Fehlerbehebung bei Hard- und Software sowie Netzwerkproblemen
  • Mitarbeit bei der Optimierung des betrieblichen IT-Systems
  • Anfertigung von Nutzer-Leitfäden und Anleitungen
  • Dokumentation

Ihr Profil:

  • gute und aktuelle Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnik
  • erweiterte Kenntnisse im Bereich NAS-Server
  • erweiterte Kenntnisse in Microsoft Betriebssystemen
  • Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, Onenote)
  • Kenntnisse zum Umgang mit Remotezugängen (TeamViewer )
  • Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Kreativität und Initiative in der Lösungsentwicklung
  • kommunikative Fähigkeiten

Unser Angebot:

  • regelmäßige nebenberufliche Tätigkeit mit flexibler Arbeitszeit
  • mobile Telearbeit
  • Offenheit für Initiativen und alternative Vorschläge
  • Möglichkeit zur zusätzlichen Projektarbeit (im Rahmen der o. g. Aufgaben)

Bewerbungen bitte per Mail an: info@vpak.de

VPAK
Karin Mackevics
Iburger Straße 18
49082 Osnabrück

PDF-Datei ausdrucken.

Freiwilliges Soziales Jahr beim VPAK

Wir bieten jährlich 1 Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in unseren Schülerhilfen an. Zu den Aufgaben zählt insbesondere die außerschulische Unterstützung der Kinder und Jugendlichen aus Zuwandererfamilien bei der Erfüllung ihrer schulischen Aufgaben im Sek I- und Sek II- Bereich. Außerdem ist eine Mitarbeit bei administrativen Aufgaben erwünscht. Die FSJ-Stelle wird jährlich zum September besetzt. Voraussetzung ist ein Abitur. Kontaktpersonen: Projektleitungen des Projektes SiebenPlus.

Praktikumsplätze

Wir binden Praktikanten und Praktikantinnen gerne in unsere Arbeit ein. Schicken Sie einfach eine Kurzbewerbung mit Lebenslauf an die Geschäftsstelle oder das entsprechende Projekt/ die Einrichtung oder rufen Sie an! Hier finden Sie eine Liste der Praktikumsmöglichkeiten im Verein:

In allen unseren Einrichtungen und Projekten:

Für Studenten und Studentinnen:

  • studienbegleitendes Sozialpraktikum (z. B. auch im Rahmen der Lehrerausbildung)

Zur Berufsfindung:

  • freiwilliges Praktikum zur Orientierung – unabhängig des Schul- oder Berufsabschlusses

Zusätzlich in den Horten:

Für Schülerinnen und Schüler:

  • Praktikum für Schüler und Schülerinnen von Fachschulen für Sozialpädagogik oder Berufsfachschulen für Sozialassistent/in, die ihr Praktikum im Hortbereich durchführen möchten. (Franz-von-Assisi-Schule, Evangelische Fachschulen Osnabrück, Berufsbildende Schulen des Landkreises Osnabrück in Haste und Melle, Berufsbildende Schulen Marienheim, etc.)

Für Studenten und Studentinnen des Studiengangs Soziale Arbeit:

  • Praktikum im Rahmen des Mentorenprogramms
  • Studienbegleitende Block- und Teilzeitpraktika

Zur Berufsfindung:

  • Qualifizierung und berufliche Vorbereitung innerhalb des Projektes Sprungbrett (Kath. Familien-Bildungsstätte e.V.)

Zusätzlich im Projekt SiebenPlus:

Für Studentinnen und Studenten:

  • freiwilliges Praktikum im sozialen und administrativen Bereich
  • Pflichtpraktikum im administrativen Bereich
  • Jahrespraktikum im FB Psychologie

Für Schülerinnen und Schüler:

  • zweiwöchiges Praktikum zur beruflichen Orientierung/ Betriebspraktikum
  • zweiwöchiges Sozialpraktikum
  • unterrichtbegleitendes Sozialpraktikum (z.B. in der 11. Klasse an Fachoberschulen)
  • Schnuppern am Girls Day oder auch Boys Day

Zusätzlich im Sommersprachcamp:

  • sozialpädagogisches Praktikum (2 Wochen in den Sommerferien mit tgl. 5,5 Stunden)

Ehrenamt

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, sich im VPAK ehrenamtlich zu engagieren. Wir freuen uns über jede und jeden, der sich bei uns einbringen möchte. Bei Interesse wenden Sie sich direkt an die Projekte oder Einrichtungen – oder melden Sie sich bei der Geschäftsstelle, wir finden sicherlich eine passende Einsatzmöglichkeit!

Ansprechpersonen

VPAK e.V. Iburger Straße 18 49082 Osnabrück

Telefon: 0541 / 8009994 Fax: 0541 / 8007838

e-mail: info@vpak.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung