Top
Verein zur pädagogischen Arbeit mit Kindern aus Zuwandererfamilien e.V.
Willkommen auf der Homepage des VPAK!

VPAK Allgemein  Projekt FuenfSechs 

In den Osterferien fand in den Räumlichkeiten des Projektes „FünfSechs“ ein neues Projekt statt.

Der TalentCampus „Meine neue Sprache, meine neue Stadt“ bot 23 neuzugewanderten Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren die Möglichkeit, am Vormittag Deutsch zu lernen und am Nachmittag verschiedene Lern- und Freizeitangebote ihrer neuen Stadt zu besuchen.

Aufgeteilt in vier Gruppen (je nach Alter und Sprachstand) bekamen die jungen Teilnehmer/-innen ein intensives Sprachtraining, das auf die Lebensrealität dieser Altersgruppe thematisch ausgerichtet war und gezielt für dieses Projekt erarbeitet wurde. Vier Sprachförderkräfte begleiteten die Teilnehmer/-innen auch am Nachmittag und sorgten für den praktischen Einsatz dessen, was die Kinder am Vormittag gelernt hatten. Neben dem Besuch der historischen Altstadt und einem Ausflug in die Stadtbibliothek standen auch zum Beispiel die Ausflüge in den Zoo und ins Schwimmbad auf dem Plan.

Das Projekt war in Trägerschaft der Volkshochschule Osnabrück. Der andere Projektpartner des VPAK war die RAZ (Regionale Arbeitsstelle zur Förderung von Kindern und Jugendlichen aus Zuwanderfamilien), die die Antragsstellung und die Organisation des Projektes mit übernahm.

04 April 2014

Der VPAK ist seit 1986 Mitglied im

Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Paritätischer Wohlfahrtsverband Logo